Nachmittagsbetreuung

Die Nachmittagsbetreuung beginnt jeden Tag um 11.55 Uhr. Die angemeldeten Kinder gehen nach Unterrichtsende zum Essen in die vorgesehenen Räume. Nach der Mittagspause wechseln die Kinder zur Hausübungsbetreuung in die Schulklassen. Dort wird unter Aufsicht von Lehrerinnen die Hausübung geschrieben. Nach der Hausübung wechseln die Kinder wieder in den Freizeitbereich. Hier werden täglich Bewegungseinheiten angeboten. Besonders freuen wir uns über den Motorikpark, der in direkter Nachbarschaft zur Schule liegt. Es ist Zeit zum Basteln, Spielen, usw. Ab 16.00  Uhr können die Kinder abgeholt werden. Die Gemeinde Andorf bietet die Möglichkeit, dass die Kinder bis 17.00 betreut werden. Nur am Freitag endet die Nachmittagsbetreuung um 16.00 Uhr.

Nachmittagsbetreuung

Eingangsbereich Nachmittagsbetreuung

Innenhof Nachmittagsbetreuung mit Kunstrasen

Innenhof Nachmittagsbetreuung

Motorikpark